3. Oktober 2021

Fuchs & Söhne am 19. Oktober

Ausnahmsweise treffen wir uns mal an einem Dienstag im Grips-Theater. Mit dabei ist unser Neu-Mitglied Tilman Birr - und natürlich Kirsten, Paul und Sebastian. Zu Gast ist die sehr lustige Autorin Katinka Buddenkotte aus Köln.

Dienstag, 19.10.
Grips-Theater am Hansaplatz
Beginn: 19.30 Uhr

Bitte beachtet die aktuellen Corona-Maßnahmen.
Gefördert durch Neustart Kultur.

19. August 2021

Fuchs & Söhne am 29. September

Zur ersten Fuchs & Söhne Ausgabe nach unserer kurzen Sommerpause erwarten wir endlich wieder unseren verlorenen Leipziger Sohn André Herrmann auf der Bühne des Grips-Theaters. Und es wird ein wenig traurig: Wir werden André nämlich als Stammmitglied verabschieden. Aber gleichzeitig begrüßen wir freudig unser Neumitglied Tilman Birr. Natürlich sind dafür Kirsten, Paul und Sebastian anwesend.

29.9., 19.30 Uhr
Grips-Theater am Hansaplatz
Tickets gibt's HIER!
Es gilt die 3-G-Regel.

Gefördert durch Neustart Kultur.


Außerdem:
Wir lesen ausnahmsweise auch mal außerhalb von Berlin. Beim Festival "Literatur Jetzt!" in Dresden am 24. September. Also liebe Sachsen, holt euch Tickets HIER!

23. Juni 2021

Fuchs & Söhne Open Air am 14. Juli

UPDATE:
Wetter ist gut: Es  gibt also wieder Tickets im Vorverkauf. Und auch ein paar an der Abendkasse. 

Wir gehen an die frische Luft! Nach Friedrichshain. Die Sommerausgabe von Fuchs & Söhne unter freiem Himmel im Innenhof des FMP1, wo sonst das Hofkino stattfindet.

Mit dabei sind Kirsten Fuchs, Paul Bokowski und Sebastian Lehmann. Als Gast erwarten wir Ahne.

Tickets gibt's HIER.
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Innenhof des FMP1
Franz-Mehring-Platz 1
S-Bahn Ostbahnhof
U-Bahn Weberwiese

Es gelten alle bekannten Hygieneregeln. Plätze sind begrenzt, mit ausreichend Abstand zueinander aufgestellt und werden zugewiesen. Maskenpflicht besteht, außer am eigenen Sitzplatz. Test oder Impfung muss deswegen NICHT nachgewiesen werden.

Gefördert durch Neustart Kultur.

2. Juni 2021

Fuchs & Söhne am 16. Juni!

Es geht wieder los! Yeah. Am 16.6. starten wir mit einer Show Fuchs & Söhne im Grips-Theater. Wir freuen uns sehr. Auf Euch. Und aufs Auftreten. 
Mit dabei sind Kirsten Fuchs, Paul Bokowski und Sebastian Lehmann. Zu Gast ist die tolle Autorin Sarah Schmidt.

Beginn 19.30 Uhr
Grips-Theater
Hansaplatz

Selbstverständlich werden alle Hygiene-Maßnahmen umgesetzt. Es gibt ein stark verringertes Ticketangebot, damit alle Abstände eingehalten werden können. 
Alle Besucher brauchen einen tagesaktuellen negativen Schnelltest.
HIER steht noch mehr zum Infektionsschutz im Grips-Theater.

Wir werden gefördert von "Neustart Kultur".



21. April 2021

Weiterhin kein Fuchs & Söhne

Leider fällt auch Fuchs & Söhne am 12. Mai aus. Das Grips-Theater bleibt wegen der Bundesnotbremse wie alle Berliner Theaterbühnen weiterhin geschlossen. Wir hoffen auf den Juni und planen eine Open-Air-Ausgabe für den Sommer. 

Genießt den Frühling!

29. März 2021

Fuchs & Söhne im Jahre 2021

Leider wissen wir immer noch nicht, wann wir uns wieder im Grips-Theater zur Lesebühne treffen können. Der nächste geplante Termin am 14. April kann leider nicht stattfinden, da das Grips noch bis mindestens 1. Mai geschlossen ist.

Für den 12. Mai und den 16. Juni sind die nächsten Termine geplant. Wir informieren Euch, sobald wir wissen, ob Fuchs & Söhne dann stattfinden kann und ab wann Tickets in den Vorverkauf gehen.

Bleibt gesund!

2. November 2020

Fuchs & Söhne im November und Dezember abgesagt!

Fuchs & Söhne im November und Dezember fällt leider aus. Es dürfen ja im Moment keine kulturellen Veranstaltungen stattfinden und das Grips Theater ist geschlossen.

Wir halten Euch auf dem Laufenden, wenn wir wissen wie es 2021 weitergeht. Bleibt gesund!

14. September 2020

Es geht wieder los! Am 21.Oktober!

Wir kommen zurück! Nach einem halben Jahr Pause öffnet das Grips-Theater wieder seine Tore und wir machen weiter mit Fuchs & Söhne. Wir freuen uns sehr darauf, wieder auf der Bühne stehen zu können und für Euch lesen zu können.

Mit dabei sind: Kirsten Fuchs, Paul Bokowski und Sebastian Lehmann. Als Gast kommt Volker Surmann von der Weddinger Lesebühne Brauseboys.

Es werden selbstverständlich alle Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen konsequent umgesetzt. Also vor allem viel Abstand und Maskentragen im Theater (aber nicht auf dem Sitzplatz). Das Ticketkontingent wurde drastisch verringert. Alle Infos gibt's beim Grips-Theater.

 +++ ACHTUNG: AUSVERKAUFT! Es wird leider auch keine Abendkasse geben! +++ 

Für die zwei nächsten Ausgaben im November und Dezember gibt es aber schon Tickets im Vorverkauf HIER